Johann Wolfgang Goethe-Universität

Johann Wolfgang Goethe-Universität

Theodor-W.-Adorno-Platz 1 Frankfurt

Über

Generelle Informationen

  • Die Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt ist eine forschungsstarke Hochschule und gehört zu den bekanntesten Universitäten Deutschlands.
  • Rund 48.000 Studenten nutzen das Angebot der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Insgesamt werden 153 Studiengänge angeboten.
  • 568 Professorinnen und Professoren und rund 2.950 wissenschaftliche Beschäftigte arbeiten an dieser Universität.
  • Zählt zu den beliebtesten Universitäten unter den Juristen.
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Staatliche Einrichtung

Gründung

  • Die Johann Wolfgang Goethe-Universität wurde 1914 durch Bürger der Stadt Frankfurt als erste Stiftungsuniversität in Deutschland gegründet. Industrielle wie Wilhelm Merton und vor allem jüdische Bürger haben große Summen gespendet, damit diese Universität entstehen konnte und somit höhere Bildung für viele Menschen zugänglich wurde.

Fachbereiche

Es gibt sechzehn Fakultäten:

  • Rechtswissenschaft
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Gesellschaftswissenschaften
  • Erziehungswissenschaften
  • Psychologie und Sportwissenschaften
  • Evangelische Theologie
  • Katholische Theologie
  • Philosophie und Geschichtswissenschaften
  • Sprach- und Kulturwissenschaften
  • Neuere Philologien
  • Geowissenschaften / Geografie
  • Informatik und Mathematik
  • Physik
  • Biochemie, Chemie und Pharmazie
  • Biowissenschaften
  • Medizin

NC BWL & VWL

Wichtige Informationen zum Studienbeginn

Der NC kann sich jährlich ändern und ist u.a. abhängig von der Bewerberanzahl für den Studiengang.

Zulassungsvoraussetzung ist grundsätzlich die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.

Schwerpunkte Recht

Es werden 6 Schwerpunktbereiche angeboten:

Europäisierung und Internationalisierung des Rechts

  • Internationale Beziehungen
  • Europäische Union
  • Internationales Privatrecht, internationales Wirtschaftsrecht und transnationale Regime
  • Rechtsvergleichung

Unternehmen und Finanzen (Law and Finance)

  • Kapitalmarktrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Insolvenzrecht

Grundlagen des Rechts

  • Rechts- und Verfassungsgeschichte
  • Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie
  • Rechtstheorie und Methodenlehre

Verfassung, Verwaltung, Regulierung

  • Geschlechterverhältnisse und Multikulturalität
  • Wirtschaft und Umwelt
  • Finanzen und Steuern

Arbeit, Soziales, Lebenslagen

  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht
  • Familienrecht
  • Medien- und (Tele-) Kommunikation

Kriminalwissenschaften

  • Kriminalwissenschaftliche Grundlagen
  • Strafrechts wissenschaftliche Vertiefung
  • Strafrechtliche Praxis

NC Rechtswissenschaften

Wichtige Informationen zur Zulassung

Der NC kann sich jährlich ändern und ist u.a. abhängig von der Bewerberanzahl für den Studiengang.

Zulassungsvoraussetzung ist grundsätzlich die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife.

Studiengebühren

Zurzeit keine Gebühren in Hessen, jedoch wird in Frankfurt € 50,00 für Verwaltungskosten erhoben.

Semesterbeitrag

Der Semesterbeitrag liegt bei rund € 367,00 (inklusive € 50,00 für Verwaltungskosten).

Bewerbungsfrist

Sommersemester jeweils bis zum 15.01.

Wintersemester jeweils bis zum 15.07.

Abschlüsse
  • Bachelor-Studiengänge
  • Master-Studiengänge
  • Staatsexamen
  • Promotion
Mehr über Frankfurt am Main erfahren

Frankfurt am Main ist eine kreisfreie Großstadt im Bundesland Hessen. Mit rund 767.000 Einwohnern ist sie die fünftgrößte Stadt Deutschlands und das wichtigste Finanzzentrum Europas.

Geografie

Frankfurt am Main liegt im Westen Deutschlands, am Main. Die Stadt befindet sich auf einer Höhe von durchschnittlich 120 Metern über dem Meeresspiegel und erstreckt sich auf einer Fläche von 248,31 Quadratkilometern.

Bevölkerung

Die Bevölkerung Frankfurts ist sehr vielfältig. Rund 30 Prozent der Einwohner haben einen Migrationshintergrund.

Wirtschaft

Frankfurt am Main ist ein bedeutendes Wirtschaftszentrum. Die Stadt ist Sitz zahlreicher Unternehmen aus der Finanzbranche, der Automobilindustrie, der Luftfahrtindustrie und des Tourismus. Der Flughafen Frankfurt ist der größte Flughafen Deutschlands und ein wichtiger internationaler Verkehrsknotenpunkt.

Kultur

Frankfurt am Main ist eine lebendige Kulturstadt. Die Stadt beherbergt zahlreiche Museen, Theater, Galerien und Opernhäuser. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören der Römer, die Paulskirche, das Goethehaus und das Städel Museum.

Eckdaten

  • Einwohnerzahl: 767.609 (2023)
  • Bevölkerungsdichte: 3.089 Einwohner/Quadratkilometer
  • Fläche: 248,31 Quadratkilometer
  • Regierungsbezirk: Frankfurt am Main
  • Landesteil: Hessen
  • Lage: Westdeutschland, am Main
  • Wirtschaft: Finanzbranche, Automobilindustrie, Luftfahrtindustrie, Tourismus
  • Kultur: Museen, Theater, Galerien, Opernhäuser, Römer, Paulskirche, Goethehaus, Städel Museum

Frankfurt am Main ist eine beliebte Touristendestination. Die Stadt ist bekannt für ihre moderne Architektur, ihre Finanzwelt und ihre kulturellen Veranstaltungen. Der Römer, die Paulskirche und das Goethehaus gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Möchtest du mehr über Frankfurt erfahren, findest du viele Informationen auf Wikipedia oder auf der offiziellen Seite der Stadt.

Über uns

Die Frankenheim Personalberatung, gegründet im Jahr 1996, hat sich auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften aus den Fachbereichen Recht sowie Finanz- und Rechnungswesen spezialisiert.

Wenn Sie Ihren nächsten Karriereschritt in einer renommierten Anwaltskanzlei, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsfirma oder im Bereich der Finanzbuchhaltung sehen, sind Sie bei uns genau richtig.

Wer ist unsere Zielgruppe:

  • Berufseinsteiger: Falls Sie noch in der Orientierungsphase sind und Ihr berufliches Ziel noch nicht klar vor Augen haben, können Sie beispielsweise über unsere Arbeitnehmerüberlassung erste Einblicke in Unternehmen gewinnen, bevor Sie direkt in die Firma eintreten.
  • Hochschulabsolventen: Wenn Sie erste fundierte Berufserfahrungen sammeln möchten und noch keine direkten Kontakte zu Unternehmen haben, verfügen wir über langjährige Beziehungen zu nationalen und internationalen Unternehmen.
  • Young Professionals, Professionals/High Potentials, Manager: Unternehmen beauftragen uns gezielt, um den passenden Mitarbeiter für ihre Bedürfnisse zu finden.

Wenn Sie sich anonym bei einem Unternehmen präsentieren möchten, nutzen Sie Ihre Jobchance und melden Sie sich bei uns an.