Humboldt-Universität zu Berlin, Vorderansicht

Humboldt-Universität zu Berlin

Die Humboldt-Universität zu Berlin zählt zu den besten Universitäten Deutschlands.

Finance √   Law √

Rund 38.000 Studenten nutzen das Angebot an der Universität. Insgesamt werden 189 Studiengänge angeboten.

416 Professorinnen und Professoren und rund 1930 wissenschaftliche Beschäftigte.

Humboldt-Universität zu Berlin

Unter den Linden 6

10117 Berlin

Telefon: +49 (0)30 2093 0

Weitere Informationen: HU Berlin

Hochschulkompass

Die Seite Hochschlusskompass informiert umfassend zu allen Studiengängen in Deutschland.

Berlin

Berlin ist die Hauptstadt von Deutschland. In der Stadt leben rund 3,65 Millionen Einwohner und somit ist sie die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Stadt in Deutschland.

Berlin gilt neben Städten wie New York, London oder Paris als Weltstadt. Aufgrund von Kultur, Politik, Medien und Wissenschaft genießt sie international einen sehr guten Ruf.

Berlin ist eine typische multi-kulturelle Metropole. Sie ist dynamisch, sehr bunt und entwickelt sich ständig weiter, hier gibt es immer etwas zum Entdecken.

Darüber hinaus ist Berlin erstaunlich grün. Neben ausgedehnten Waldgebieten findet man viele große Parkanlagen zum Erholen und Entspannen.

Das kulinarische Angebot ist vielfältig, international und ausgefallen.

Berlin bietet viele internationale (Film- und Mode-) Events, so dass man des Öfteren dem einen oder anderen Promi über den Weg laufen könnte. 

Die Infrastruktur ist sehr gut organisiert, man kommt mit öffentlichen Verkehrsmitteln überall von A nach B, auch in Randbezirke.

Leider hat sich die Wohnsituation – wie in vielen Großstädten – in den letzten Jahren erheblich verschlechtert. Der Wohnraum ist sehr teuer geworden, für einen Studenten nicht immer erschwinglich.

Möchtest du mehr über Berlin erfahren, findest du viele Informationen auf Wikipedia oder auf der offiziellen Seite der Stadt.

Gründung

Die Universität wurde 1810 durch Wilhelm von Humboldt (Gelehrter und Schriftsteller) gegründet und nach ihm sowie seinem Bruder Alexander benannt.

Studiengebühren

Keine Studiengebühren, jedoch werden in Berlin € 50,00 für Verwaltungskosten erhoben.

NC Finance

Für den Studiengang Betriebswirtschaftslehre liegt der NC 2018/19 bei einer Durchschnittsnote von 1,9.

Für den Studiengang Volkswirtschaftslehre liegt der NC 2018/19 bei einer Durchschnittsnote von 2,7.

Der NC kann sich jährlich ändern und ist u. a. abhängig von der Bewerberanzahl für den Studiengang.

NC Law

Für den Studiengang Rechtswissenschaften liegt der NC 2018/19 bei einer Durchschnittsnote von 1,7.

Der NC kann sich jährlich ändern und ist u. a. abhängig von der Bewerberanzahl für den Studiengang.

Semesterbeitrag

Der Semesterbeitrag liegt bei rund € 315,00 (inklusive € 50,00 Verwaltungsgebühren).

Bewerbungsfrist

Sommersemester jeweils bis zum 15.01.

Wintersemester jeweils bis zum 15.07.

Studiengänge

Es gibt neun Fakultäten:

  • Juristische Fakultät
  • Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
  • Lebenswissenschaftliche Fakultät
  • Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
  • Philosophische Fakultät
  • Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät
  • Theologische Fakultät
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Charité Universitätsmedizin Fakultät
Abschlüsse
  • Bachelor-Studiengänge
  • Master-Studiengänge
  • Staatsexamen
  • Promotion
  • Habilitation

 

    Schwerpunktbereiche Law

    Es werden acht Schwerpunkte angeboten:

    • Zeitgeschichte und zeitgenössische Theorie des Rechts
    • Rechtsetzung und Rechtspolitik
    • Zivilrechtliche Rechtsberatung und Rechtsgestaltung
    • Europäisierung und Internationalisierung des Privat- und Wirtschaftsrechts
      • Immaterialgüterrecht 
      • Vertrag und Wettbewerb
      • Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
    • Staat und Verwaltung im Wandel
    • Völkerrecht und Europarecht
    • Deutsche und internationale Strafrechtspflege
    • Ausländisches Recht / Angebote an ausländischen Partneruniversitäten

    Folge uns auch auf: