Service für Arbeitgeber

Active Sourcing

}

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Active Sourcing Service

Unser Service für Arbeitgeber

Wir bieten eine Reihe an Lösungen, basierend auf den aktuellen Bedürfnissen bei der Stellenbesetzung.

In vielen Fachbereichen ist der Arbeitsmarkt augenscheinlich ziemlich leer und übersichtlich geworden. Unternehmen müssen um die Kandidaten im Markt buhlen, um sie von sich zu überzeugen.

Der Bewerbermarkt hat sich dahingehend gewandelt, dass Kandidaten nur noch zu einem geringeren Anteil selbst aktiv auf die Suche nach einem Job gehen.

Mit unserem Active Sourcing Service können Sie Ihren Pool mit Talenten vervollständigen.

Arbeitnehmer_Wechselwille_Statistik

Umfrageergebnisse BAP-Verband

Laut einer Umfrage vom BAP suchen 27,8 % aller möglichen Kandidaten regelmäßig nach einem neuen Job in Jobportalen. Bereits 26 % aller möglichen Kandidaten sind offen für Angebote über die direkte Ansprache. Das bedeutet sie bewerben sich nicht aktiv, sondern warten auf ein Angebot von einem Recruiter/Unternehmen.

Wir übernehmen diese proaktive Ansprache und verweisen auf das Unternehmen. Den Umfang und Inhalt stimmen wir mit Ihnen ab.

Talente individuell ansprechen

Optimieren Sie Ihren Personalbeschaffungsprozess mit dem Instrument Active Sourcing und beugen Sie somit Personalengpässen vor. Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher.

Bauen Sie sich einen Pool mit Talenten auf und greifen darauf im Bedarfsfall zu.

Wie funktioniert Active Sourcing?

Im klassischen Recruiting bewirbt sich der Kandidat beim Unternehmen, z. B. über eine Stellenanzeige. Beim Active Sourcing ist es genau umgekehrt: Das Unternehmen bewirbt sich mit einem Stellenangebot beim Kandidaten.

Laut der Studie Monster Insights 2021 wird der Fachkräftemangel – trotz Digitalisierungsfortschritten – weiterhin anhalten. Viele Jobs können kurzfristig nicht besetzt werden.

Für gut ausgebildete Kandidaten ist die aktuelle Zeit optimal, es gibt mehr Angebote im Markt. Die Kandidaten suchen sich die Jobs aus und gehen dort, wo sie mehr profitieren.

Die Unternehmen müssen daher beim potenziellen Mitarbeiter in den Fokus rücken und sein Interesse wecken. Gelingt dies, dann sind die Chancen sehr gut, dass dieser Kandidat einem Wechsel zustimmt. Dieser Prozess bedarf guter Fach- und Marktkenntnisse, hierbei können wir Sie unterstützen.

Möchten Sie sich noch umfassender über das Thema Active Sourcing informieren, dann lesen Sie den Artikel “Wie funktioniert Active Sourcing”.

Aktive Ansprache von Kandidaten mit Insourcing

Ihre HR-Abteilung ist voll und ganz mit der Tagesarbeit ausgelastet und für das individuelle Recruiting bleibt keine Zeit. Zu wenig Zeit muss nicht bedeuten, dass Active Sourcing in Ihrem Unternehmen keine Rolle spielt. Im Gegenteil – Sie sollten immer am Ball bleiben. Denn nur wenn ausreichend potentielle Mitarbeiter in der Pipeline sind, können Unternehmen effizient arbeiten.

Gern erarbeiten wir mit Ihnen die passende Strategie.

Die individuelle Erstansprache der Kandidaten ist zeitaufwendig und manchmal ganz schön „kniffelig“ – aber es lohnt sich. An dieser Stelle kommen wir ins Spiel und übernehmen mit dem Instrument Active Sourcing die Vorselektion und Erstansprache. Sie entscheiden in welcher Größenordnung unser Aufgabenspektrum angesiedelt ist.

Wir stimmen mit Ihnen die richtigen Maßnahmen ab und sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen sichtbar wird.

Diese KMUs profitieren von unseren Lösungen

Die Frankenheim Personalberatung arbeitet vor allem mit den folgenden Branchen zusammen:

Agilitaet

Rechtsberatungen

Anwaltskanzleien

Juristen & Inhousejuristen.

Wir unterstützen Sie bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter.

 

Jetzt Erstgespräch anfragen »
Agilitaet

Finanzen

Steuerberatungen

Steuerberater & Fachbereiche.

Wir suchen nach passenden Kandidaten.

 

Jetzt Erstgespräch anfragen »
Agilitaet

Testierung

Wirtschaftsprüfungen

Wirtschafsprüfer & Fachbereiche.

Sie profitieren von unserer Marktkenntnis.

 

Jetzt Erstgespräch anfragen »

Active Sourcing Service im Paket

Weitere Informationen zu den konkreten Inhalten erläutern wir im Beratungsgespräch.

Wie läuft eine Zusammenarbeit ab?

Lernen Sie unsere Expertise in einem Telefonat oder einem virtuellen Beratungsgespräch kennen.

Terminabfrage

Sie fragen ein kostenloses Erstgespräch über unsere Webseite an.

Beratungsgespräch

Wir besprechen die Situation und entwickeln gemeinsam einen Lösungsweg.

Analyse

Nach dem Beratungsgespräch stimmen wir gemeinsam die Aufgaben ab.

Zusammenarbeit

Im Anschluss besteht die Option, dass wir Sie langfristig beim Recruiting begleiten.

Kurze Zusammenfassung

  • Wir übernehmen das individuelle Insourcing
  • Paketbuchung 1, 2, 3, 4, 5 oder 6
  • Keine weitere Einrichtungsgebühr
  • Keine weiteren Lizenzgebühren
  • Keine weiteren Vermittlungshonorare

Die Paketgebühren betragen 950 € (Paket AS 1) / 990 € (Paket AS 2) / 490 € (Paket AS 3) / 3.125 € (Paket AS 4) / 5.750 € (Paket AS 5) / 7.875 € (Paket AS 6). Gültigkeit der Paketbuchung 12 Monate ab Buchung. Zahlung bei Projektstart.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Für wen ist Active Sourcing Service geeignet

  • Kanzleien, Steuerberatungen, Wirtschaftsprüfungen und Finanzunternehmen.
  • Unternehmen, die einen Talentpool aufbauen möchten.
  • Unternehmen, die über keine eigene Personalabteilung verfügen.
  • Unternehmen, die noch keine Erfahrung mit E-Recruiting haben.
  • Unternehmen, die akut auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sind.
  • Unternehmen, die latent auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sind.

 

Kandidaten Identifikation

Ablauf einer Kandidatensuche

 

  1. Longlist – Vorselektion: Grobe Übersicht
  2. Shortlist – Filter: Anforderungen
  3. Vorauswahl – Feinselektion: Engere Auswahl
  4. Erstinterview – Eignung: Passen die Anforderungen
  5. Talentpool – Datenhinterlegung
  6. Kandidat – Präsentation: Vorstellungsgespräch & Einstellung
Active Sourcing Suchprozess Grafik

Nutzen Sie unseren Service:

  • Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.
  • Während des Projektes wird die Jobbeschreibung bei uns auf der Webseite veröffentlicht.
  • Wir finden für Sie Ihren neuen Mitarbeiter. 
Zur Vereinfachung und besseren Lesbarkeit werden sowohl Kandidat als auch Kandidatin einheitlich in der männlichen Form als „Kandidat“ angesprochen.
Lassen Sie uns zusammenarbeiten